01. März 2019

Drei zufriedene Männer und eine stolze Zahl

Beim Benefizkonzert des OB für den Kampf gegen Schistosomiasis kamen mehr als 55.000 Euro zusammen – Christian Schuchardt dankt Spendern – Experten von Institut und DAHW Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe verbessern Wasserversorgung in Mwanza

08. Februar 2019

39.000 Euro Spenden für den Kampf gegen Schistosomiasis

Benefizkonzert des Oberbürgermeisters zu Gunsten des Projektes „Würzburg hilft Mwanza“ der DAHW und des Missionsärztlichen Instituts

Auf der Terrasse des Personalcasinos präsentierte sich die Delegation zum Gruppenfoto: (von rechts) Dr. Shija Mahende (Arzt im Bugandokrankenhaus), Amin Abdallah (Öffentlichkeitsreferent Mwanza) Dr. Cosmas Mbulwa (Arzt, Bugando), Dr. Helmer Vogel (Uni Würzburg), Dr. Christa Kasang (MI), Stanislaus Mabula (ehemaliger OB von Mwanza), Dr. Paulina Manyiri (Bugando), Michael Kuhnert, (Geschäftsführer MI),Botschafter Abdallah Possi, Stadtrat Eliherema Moses Kaaya, Oberarzt Dr. Andreas Müller, Dr. Bernd Schmitt (Stadt Würzburg), Inge Löpsinger-Schmitt (ehrenamtliche Projektmitarbeiterin), Ramona Seitz (freie Journalistin).

29. Oktober 2018

Delegation aus Mwanza informierte sich über das Schisto-Projekt

Hoher Besuch aus Tansania

Der neue Brunnen wird den Schülerinnen und Schülern übergeben.

17. Oktober 2018

Mehr sauberes Wasser, weniger Infektionen

Der Brunnenbau auf der Insel Ijinga geht voran.

Scheckübergabe im Missionsärztlichen Institut mit (von links) Marita Gottwalt, Antje Fuß und Michael Kuhnert (Institut), Marita Zeisner, Gertrud Thoma, Maggie Sieß und Elke Blüml (Institut).

20. Dezember 2017

Tombola und Spenden

Steckenpferdreiter spenden 1.200 Euro